Historie

Die Historie bzw. Geschichte der „Offenen Bühne Bergisch Land und Rheinland“. ZDF : Zahlen, Daten, Fakten

2009 entstand die Idee für die Offene Bühne in Wuppertal.

Florian D. Schulz hatte selber einige „open stages“, „open mic shows“ und mix-show mit einem „open spot“ besucht, und musste feststellen, das es vergleichbares so in der gesamten Region Bergisch Land nicht gab. Als Künstler musste man immer mindestens nach Köln oder ins Ruhrgebiet fahren. Zu mindest für Comedy & Kabarett. Aus einem Künstlerstammtisch heraus entstand mit Freunden schnell die Idee, selber eine offene Bühne zu organisieren. Durch die zahlreichen Kontakte in die Kulturszene standen mit dem REX Theater in Wuppertal Elberfeld eine hervorragende geeignete Location und reichlich Künstler zur Verfügung.

Im März wurde der Verein als Träger der Veranstaltung gegründet.
Im August fand die ersten „offene Bühne Bergisch Land“ statt.
Anfänglich wurde der Verein durch zahlreiche Sponsoren unterstützt.

Mehr Infos zu den Unterstützern – hier –

Hilfreich war hier das hervorragende Presseecho das den geglückten Start des Projektes begleitete.

Mehr Infos zu Presseartikeln – hier –

Leider musste das REX Theater schon im Jahr darauf schließen. Statt die Idee aber zu beerdigen wurde fieberhaft nach Ersatz gesucht. Neben der Alten Feuerwache, Villa Media und Haus der Jugend sollte der Barmer Bahnhof die neue feste Location werden. Leider ist es hier nicht mehr zu gekommen, statt Kultur sollte es dort beim Disco – Betrieb bleiben. Dies war 2010.

Wir dehnten die Suche auf das gesamte Bergisch Land aus – die Region die für uns namensgebend war und ist. Mit der Klosterkirche in Remscheid – Lennep fanden wir einen hervorragenden Partner. Hier sind wir seit Anfang 2011 regelmäßig mit unserer Show zu Gast. Bis hierhin waren alles Shows ausverkauft.

Die bereits länger gereifte Idee eine zweite Region zu erschließen wurde 2012 mit dem Zusatz“ & Rheinland“ umgesetzt. Hierzu konnten wir mit dem Pantheon Theater eine der etabliertesten Bühnen Deutschlands gewinnen. Wir starteten im extra neu eingerichteten „Pantheon Casino“ und konnten uns auch in dieser Region ein treues Stammpublikum erspielen, so das wir in den großen Saal 2014 gewechselt sind.

Leider war hier Ende 2016 wieder Schluss, da der alte Pantheon – Bunker abgerissen wurde. Deswegen sind wir kurzerhand mit in die Beuler Theater Hallen umgezogen.

Zwischenzeitlich haben wir neben den regulären Shows pro Jahr auch diverse Sondertermine organisiert: Nacht der Kultur in Remscheid, Eröffnung Wuppertal 24h live, Solingen 24h live, Eröffnung der Europawoche und die Bonner Theaternacht.

So kommen wir nach 10 Jahren auf knapp 100 Show mit 1.000 Künstlern und ca. 25.000 Zuschauern.

Wenn diese Historie mal kein Grund zum feiern ist!

Wir bedanken und bei allen die dies ermöglicht haben und freuen uns auf die nächsten Jahre.

Die nachfolgende Liste wurde nur bis zum 3.3.2018 gepflegt. Diese wird in den nächstenTagen komplett überarbeitet, aktualisiert und in Form einer Galerie mit eigenem Punkt ausgelagert.

2018
03.03. 22. „Offene Bühne Rheinland“ (Pantheon) Bonn
02.03. OBBL Nr. 34 (Klosterkirche) Remscheid

2017
02.12. 21. „Offene Bühne Rheinland“ (Pantheon) Bonn
28.10. Nacht der Kultur Sondershow in Remscheid Lennep
02.09. 20. „Offene Bühne Rheinland“ (Pantheon) Bonn
01.09. OBBL Nr. 33 (Klosterkirche) Remscheid
20.05. 19. „Offene Bühne Rheinland“ (Pantheon) Bonn
19.05. OBBL Nr. 32 (Klosterkirche) Remscheid
04.03. 18. „Offene Bühne Rheinland“ (Pantheon) Bonn
03.03. OBBL Nr. 31 (Klosterkirche) Remscheid

2016
03.12 17. „Offene Bühne Rheinland“ (Pantheon) Bonn
22.10. Nacht der Kultur Sondershow in Remscheid Lennep
02.09. OBBL Nr. 30 (Klosterkirche) Remscheid
04.06. 16. „Offene Bühne Rheinland“ (Pantheon) Bonn
03.06. OBBL Nr. 29 (Klosterkirche) Remscheid
04.05. Sondershow im Rahmen der Bonner Theaternacht
30.04. Sondershow zur Eröffnung der Europawoche
12.03. 15. „Offene Bühne Rheinland“ (Pantheon) Bonn
11.03. OBBL Nr. 28 (Klosterkirche) Remscheid

2015
05.12. 14. „Offene Bühne Rheinland“ (Pantheon) Bonn
05.09. 13. „Offene Bühne Rheinland“ (Pantheon) Bonn
04.09. OBBL Nr. 27 (Klosterkirche) Remscheid
06.06. 12. „Offene Bühne Rheinland“ (Pantheon) Bonn
05.06. OBBL Nr. 26 (Klosterkirche) Remscheid
13.05. Bonn – Moderation Bonner Theaternacht im Pantheon
14.03. 11. „Offene Bühne Rheinland“ (Pantheon) Bonn
13.03. OBBL Nr. 25 (Klosterkirche) Remscheid

2014
06.12.2014: 10. „Offene Bühne Rheinland“ (Pantheon) Bonn
25.10.2014: Sondershow im Rahmen der „Nacht der Kultur Remscheid“ (Klosterkirche) Remscheid
06.09.2014: 9. „Offene Bühne Rheinland“ (Pantheon) Bonn
05.09.2014: OBBL Nr. 24 (Klosterkirche) Remscheid
07.06.2014: 8. „Offene Bühne Rheinland“ (Pantheon) Bonn
06.06.2014: OBBL Nr. 23 (Klosterkirche) Remscheid
28.05.2014 Sondershow im Rahmen der „Bonner Theaternacht“
08.03.2014: 7. „Offene Bühne Rheinland“ (Pantheon) Bonn
07.03.2014: OBBL Nr. 22 (Klosterkirche) Remscheid

2013
07.12.2013: 6. „Offene Bühne Rheinland“ (Pantheon) Bonn
26.10.2013: Sondershow im Rahmen der „Nacht der Kultur Remscheid“ (Klosterkirche) Remscheid
07.09.2013: 5. „Offene Bühne Rheinland“ (Pantheon) Bonn
06.09.2013: OBBL Nr. 21 (Klosterkirche) Remscheid
01.06.2013: 4. „Offene Bühne Rheinland“ (Pantheon Casino) Bonn
31.05.2013: OBBL Nr. 20 (Klosterkirche) Remscheid
02.03.2013: 3. „Offene Bühne Rheinland“ (Pantheon Casino) Bonn
01.03.2013: OBBL Nr. 19 (Klosterkirche) Remscheid

2012
01.12.2012: 2. „Offene Bühne Rheinland“ (Pantheon Casino) Bonn
21.09.2012: OBBL Nr. 18 (Klosterkirche) Remscheid
27.10.2012: Sondershow im Rahmen der „Nacht der Kultur Remscheid“ (Klosterkirche) Remscheid
21.09.2012: OBBL Nr. 17 (Klosterkirche) Remscheid
14.09.2012: Sondershow im Rahmen der Eröffnung von „Wuppertal 24h live“ (Barmer Bahnhof) Wuppertal
01.09.2012: Premiere „Offene Bühne Rheinland“ (Pantheon Casino) Bonn
20.04.2012: OBBL Nr.16 (Klosterkirche) Remscheid
17.02.2012: OBBL Nr.15 (Klosterkirche) Remscheid

2011
25.11.2011: OBBL Nr.14 (Haus der Jugend) Wuppertal
29.10.2011: Sondershow im Rahmen der „Nacht der Kultur Remscheid“ (Klosterkirche) Remscheid
09.09.2011: OBBL Nr.13 (Klosterkirche) Remscheid
10.06.2011: OBBL Nr.12 (Klosterkirche) Remscheid
08.04.2011: OBBL Nr.11 (Klosterkirche) Remscheid
04.03.2011: OBBL Nr.10 (Villa Media) Wuppertal
04.02.2011: OBBL Nr. 9 (Klosterkirche) Remscheid

2010
26.11.2010: OBBL Nr. 8 (Alte Feuerwache) Wuppertal
04.06.2010: OBBL Nr. 7 (REX) Wuppertal
15.05.2010: OBBL Nr. 6 (REX) Wuppertal
09.04.2010: OBBL Nr. 5 (REX) Wuppertal
22.01.2010: OBBL Nr. 4 (REX) Wuppertal

2009
13.11.2009: OBBL Nr. 3 (REX) Wuppertal
25.09.2009: OBBL Nr. 2 (REX) Wuppertal
28.08.2009: OBBL Nr. 1 (REX) Wuppertal

Folgende Künstler waren bereits dabei :

Add One 2014 in Remscheid
AKASCHT! 3x seit 2009 in Wuppertal
Alain Frei 2x seit 2011 in Wuppertal
Andre Seil 2x inkl. Kurzauftritt 2011 in Wuppertal
André Wiesler 4x inkl. Kurzauftritt 2011 in Wuppertal
Andrea Volk 2014 in Bonn
Andreas Schleicher 2x seit 2014 in Bonn
Anke Fuchs 2012 Bonn
Armin Sengbusch als „der Schriftstehler“ 2x seit 2009 in Wuppertal
Bernd Barbe 3x seit 2010
Bernd Gast 2x seit 2010
Biggi Hübner 2x inkl. Kurzauftritt 2011 in Wuppertal
Birgit Breuer 2x seit 2013 in Bonn
Christian Korten 2011
Christoph Dörr 2011
Christopher Köhler 4x seit 2010
Cirque de deux 2012 in Remscheid
ConsulTanten, die 2009 in Wuppertal
CrazyB & DoubleA 3x seit 2012 nach Kurzauftritt 2011
Cynthia & Friends 2x inkl. Kurzauftritt 2013 in Bonn
David Anschütz 2x seit 2013
Donatus Weinert 3x seit 2009 in Wuppertal
Enno Kalisch 2x seit 2012 (einmal als Duo mit „Göbels“)
Erasmus Stein 2x seit 2010
Esther Runkel als Fr. Schnobelsberger 2x inkl. Kurzauftritt 2009 in Wuppertal
Fährmann, der 2012
Fallen Place 2010
Fingerfood 2011
Franzi Rockzz 2x inkl. Kurzauftritt 2013 in Bonn
Frau Scholten 2014 in Remscheid
Fred Ape 2014 in Bonn
Gerd Normann 2011
Gerhard Donie 2011
Guido S. 2x inkl. Kurzauftritt 2011
Gunnar Schade 2x seit 2013 in Bonn
Head under Water 2013 in Remscheid
Heinz Gröning alias „der unglaubliche Heinz“ 2x seit 2011
Henning Schmidtke 2x seit 2009 in Wuppertal
Herrencreme 2013 in Bonn
Holger Edmaier 2x seit 2009
Hubert Werner 2x seit 2013
Iris Lamouyette 2012 in Bonn
Jacqueline Feldmann 2x inkl. Kurzauftritt 2010
Jan Reinecke 2x inkl. Kurzauftritt 2009
Jean Olivier Dezes 2014
Jens Heinrich Claassen 2009
Jesko, der ; 2012 in Bonn
Joanna Gypser 2x inkl. Kurzauftritt 2013 in Bonn
Jörg Degenkolb-Degerli 7x seit 2012
Jürgen Saalmann 2011
JuRim Kaiser 3x seit 2011
Kalla Wefel 2012 in Remscheid
Karlo Valentinowisz & Big Band (alias Mirza Vele) ; 2012 Bonn
KJ „Knacki“ Deusser 2013 in Bonn
Kristina Mohr als Emmi Meyer 2x seit 2010
Lars Hohlfeld 2009
Lingualpirat , der 2x seit 2010
Lorenz Böhme 5x seit 2010
Luke Dimon 2013 in Bonn
Luke Mockridge 3x seit 2010 inkl. Kurzauftritt in Wuppertal
Manuel Wolff 3x seit 2009
Marc Weide 7x seit 2010
Marcel Wagner 2012 in Remscheid
Marco Weißenberg 3x seit 2011 inkl. Kurzauftritt 2010
Marcus Klaffke 2012 in Remscheid
Marius Jung 3x seit 2011 (einmal mit Till Kersting)
Markus Hennig 2x inkl. Kurzauftritt 2010
Markus Krebs 2011
Markus Schimpp 3x seit 2013 in Bonn
Martin Praetorius 2010
Martin Spitzer 3x inkl. Kurzauftritt 2010
Matthias Häußler 4x seit 2011 inkl. Kurzauftritten im selben Jahr in Remscheid und 2013 in Bonn
Mattu, der 2011 in Remscheid
Meelman & Trigger 2009
Michael Feindler 2x seit 2010
Michael Schönen, als „die Jambensau“ 2x seit 2009 in Wuppertal
Mirja Regensburg 2x seit 2014 in Remscheid
Monika Blankenberg 4x seit 2010 in Wuppertal
Moses W. 3x seit 2009 in Wuppertal
Murat Sen ; 2012 in Bonn
Nele Jäger 3x seit Kurzauftritt 2013
Ofo – Opium fürs Ohr 2x seit 2013 inkl. Kurzauftritt in Bonn
Olaf Bossi 3x seit 2009 in Wuppertal
Olivier Sanrey 2014 in Bonn
Özgür Cebe 3x seit 2011 inkl. Kurzauftritt 2010
Patrick Lehnen 2013 in Bonn
Qsinen,die 2014 in Bonn
Ramona Schukraft – alias Sybille Bullatschek 2x seit 2009
Richie XXS 2x seit 2011
Roland Geiger 2012 in Remscheid
Rupert Schiche 2013 in Bonn
Sascha Thamm 4x seit 2012 in Remscheid
Saugstauber, die 2010
Silke Frost 2011
Stefan Schrahe 2010
Stephan Masur 2014 in Bonn
Steve Dix 2009
Thomas Koll 3x inkl. 2 Kurzauftritten 2011
Thomas Müller 2x seit 2013
Tiziana Belmonte 2x inkl. Kurzauftritt 2012
Tom Bennett 2x seit 2013
Torsten Schlosser 3x seit 2013 in Bonn
Trickomedians, die 2012
Trifolie 6x seit 2010 in Wuppertal
Trockenblumen, die 2x seit 2012 in Bonn
Udo Wolff 3x seit 2010 inkl. Kurzauftritt 2011 in Remscheid und 2013 in Bonn
Uli Grewe 2010
Uwe Allstädt 2x seit 2011
Uwe Kleibrink – alias Kurt Knabenschuh 2009
Vocalist Partner 2012 Wuppertal 24h live
Waldemar Müller seit 2012 in Bonn
Werner Färber 2014 in Bonn
Zwei Experten, die 2x 2009

sowie Kurzauftritte von:

„Alex“
„Biggi“ Hübner
„der Tastendichter“
„Fritz vonne Wupper“
„Mascha von Rascha“
„Sülo Karazin“
„Tandiwe“
Aaron Dulfer
Andre Seil
André Wiesler
Andreas Kleiber
Andreas Weber 2x
Annelie Athurugiri
Anni Küpper
Annika S.
Aydin Isik
Bärbel Weinstock
Benny Ilgner & „Der Abweger“
Berhane Berhane
Bernd Knopp
Birgitt
Cem Derin
Christian Surrey
Christiane Rühmann
Christoph Biermann 2x
CrazyB & DoubleA
Cynthia & Friends
Daniel Kus
Daniela Rüttinger
Danny Beck
David Grashoff
David Kebe
Dennis Grollmann
Dennis Weißgerber 2x
Dieter Faring
Erkie
Erwin Hoffmann, als „der Dozent“
Esther Runkel
Eva Kalien
Frank Fasin
Frank Hinz
Franzi Rockzz
Fußpflege Deluxe 2x
Guido Schmitz
Hilarion
Hildegard Paulußen
Hillarion H. Hartmann
Hilltop Accoustic
Jacqueline Feldmann 2x
Jan Preuß 4x
Jan Reinecke
Jens Bakker
Joanna Gypser
Jörg Rettig 2x
Jutta Koster
Karl-Wilhelm Wilke
Kaspar Groß
Kevin Ray
Konstantin Vinokic
Krißy Dorn
Lars Golenia
Laurenz M.
le chien est dan l’eau
Lisa Feller
Luke Mockridge
Manuel Wichmann
Marcel Exner
Marcel Ihrke
Marcel Pramschüfer
Marco Weißenberg
Markus Hennig
Martin
Martin Hagemeyer
Martin Spitzer
Matthias Häußler 2x
Mythenbrecher
Nele Jäger
Opium fürs Ohr
özgür Cebe
Paul war’s
PeeWee
Philip Buchen
Philipp Steimel
Püppy Chekker Bank
Ralf Steigels
Ralf Thaller 2x
Ralf Welbers
Ralph Beyer
Ramona Nimz
Regine Leonore Birkner
Reni Reinlich
Robert Otten
Roland Sattelberger
Sabine Bode
Sabine Domogala 2x
Sabine M. aus E.
Sascha Kettern
Sascha Wrobel
Schulz & Hantelmann
Silvia Doberenz
Stefan Kammerer
Sunna Huygen
Svenja Michaelsen
T.O.I.
Tahnee
Thomas Bente
Thomas Jasper
Thomas Schmidt
Thomas Stecher
Thommy Koll 2x
Tillmann Courth
Tim Perkovic
Timo Wagenbach 2x

Moderiert von Florian D. Schulz