Endlich wieder Kultur – endlich wieder offene Bühne!
Wir alle haben es genossen – egal ob auf, vor oder hinter der Bühne 🙂

Diesmal hatten wir zwei spontane Künstler auf der Bühne

Hier alle Künstler des Abends in der Reihenfolge des Auftrittes:

Dad’s Phonkey eröffnete den Abend mit groovenden Loop Gesängen

es folgte ein spontaner Auftritt des „Bonner Barden“

Teneja sorgte für den musikalischen „Hattrick“

Niklas Schmitz versuchte sich zum aller ersten mal mit Stand Up Comedy

„Matthias am Klavier“ inklusive Klangschale

Lennard Rosar mit Stand Up Kabarett feuerte vor der Pause ein

PAUSE

Ulli Prager mische Stand Up mit Musik

Alex hatte ebenfalls seinen allerersten Auftritt – nervös aber souverän

Sebo Sam: wie immer verstört verspielt, einmalig einzigartig

Ingo Nommsen – mit klassischen Stand Up.

Salomon mit eigenem Gitarren Spiel

Und final der magische „Kugelblitz“ der Comedy: Erasmus Stein

wie immer locker moderiert von unserem Dompteur Florian D. Schulz
Danke an Thomas in der Technik und das gesamte Pantheon sowie Offene Bühne Team

– Link zur Facebook – Veranstaltung –

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.